Immobilienrecht 

Kurzum: Das Haus soll Ihnen dienen, nicht Sie dem Haus ! 

 

Der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung ist für viele von uns das teuerste Geschäft im Leben.

Leider ist es auch das Geschäft mit den meisten Fallstricken, die nur gemeistert werden können, wenn man seine Rechte kennt und an entscheidender Stelle auch durchsetzt. 

 

 

Maklerverträge, Grundpfandrechte, übernommene Mietverträge, Darlehen und Fördermittel, Eigentumsanteile von Lebens- und Geschäftspartnern - alls dies sind Punkte die spätestens dann zur Herausforderung werden, wenn sich persönliche oder finanzielle Bedingungen geändert haben. 

Ich helfe Ihnen gern im Konfliktfall aber auch vorsorglich, damit Sie mit allen Beteiligten auf Augenhöhe verhandeln können. 

 

Auch wenn die Immobilie längst gekauft ist und im Leben eine Veränderung ansteht, helfe ich Ihnen. Denn gehört Ihnen die Immobilie Paaren gemeinsam oder haben Sie die Wohnung gemietet, ändern Trennung und Scheidung oder der Auszug Ihres Ehegatten nichts an den Eigentums- und Nutzungsverhältnissen. Die Situation ist die gleiche, wenn Sie Mieter sind und beide den Mietvertrag unterschrieben haben.