Rechtsanwalt Michael Herte

Anwalt Neumünster Rechtsanwalt Michael Herte

 

 

 

Mein Tätigkeitsschwerpunk ist das Bank- und Kapitalmarktrecht und das Verbraucherrecht.

Als gelernter Bankkaufmann verfüge ich über etwa 20 Jahre Erfahrung im Bankwesen. Seit dem Jahre 2010 bin ich auch als Rechtsanwalt tätig und vertrete ausschließlich Bankkunden, darunter Verbraucher wie auch Gewerbetreibende. Mein Ziel ist es, für meine Mandantschaft praktisch umsetzbare und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen zu entwickeln. Für meine Mandanten bin ich absolut parteiisch. 
Als gelernter Bankkaufmann und Rechtsanwalt konnte ich in den letzten Jahren nahezu alle mir übertragenen Fälle erfolgreich abschließen und bin über ein großes Netzwerk mit Fachkollegen verbunden.

Wegen meiner Anstellung als Referent für Finanzdienstleistungen bei der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V. verfüge ich über einen breiten Überblick über das Marktgeschehen und weiß über die Entwicklungen der Anbieter und der Rechtsprechung gut Bescheid.  
Mit der Teilenahme am Fachanwaltskurs für Bank- und Kapitalmarktrecht bei der DeutscheAnwaltAkademie konnte ich mein Wissen weiter vertiefen.
Ein wichtiger Bestantdeil meines Leistungsangebots ist die Vertretung von Verbrauchern oder Gewerbetreibenden in finanziellen Krisensituationen. Überschuldung, Zahlungsunfähigkeit oder ein dramatischer Verlust von Vermögenswerten müssen sind zwar unangenehm, aber wer seine Rechte kennt, muss nicht mit dem Rücken zur Wand stehen.

 

Um derartige Krisen gar nicht erst entstehen zu lassen, besteht mein Tagesgeschäft in der Betreuung von Unternehmern ohne eigene Expertise im Bankrecht. Zu meinen Mandanten zählen klein und mittlere Unternehmen, teilweise inhabergeführte Geschäfte aus dem Bereich Handwerk und Handel. Hier ist eine konstruktives und nachhaltiges Handeln erforderlich, um trotz Meinungschwierigkeiten oder Fehlern weiterhin auf einen Finanzierungspartner zugreifen zu können. 

 

 

Gerne können Sie meine Hilfe auch beanspruchen, wenn Sie z.B. Schadensersatzansprüche geltend machen möchten, Forderungen durchsetzen oder sich gegen Forderungen anderer verteidigen wollen.


 

 

 

 

 

 

 

Fachgebiete:

 

         Bank- und Kapitalmarktrecht
         Allgemeines Verbraucherrecht

 

Ausbildung
 

          Abgeschlossene Berufsausbildung

Ausbildung zum Bankkaufmann

 

Hochschulstudium

Studium der Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Forbildung
Fachanwaltslehrgang Bank- und Kapitalmarktrecht

 

Beruflicher Werdegang:


  Tätigkeiten in der Zeit des Studiums der Rechtswissenschaften
 

        Angestellt bei der HSH – Nordbank, Kiel in der Bereich Firmenkunden
 

        Beschäftigung als Projektmitarbeiter im Referenzzentrum Lebensqualität am Universitätsklinikum     
        Schleswig-Holstein

 

  Hauptberufliche Tätigkeit  

  Angestellt als leitender Referent für Finanzdienstleistungen bei der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein

 

Rechtsanwaltliche Tätigkeit

      Zulassung als Rechtsanwalt im Jahre 2010 von der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer.


   

Fortbildung und persönliches Engagement

      Regelmäßige Teilnahme an bankrechtlichen Fortbildungsveranstaltungen 
      Anfertigung einer Dissertation zu einem medizinrechtlichen Thema mit strafrechtlichen Bezügen.